Gasthaus „Zur alten Dorfschmiede“

Das Gasthaus wurde im Jahr 1953 von Eva und Wilhelm Reiter unter dem Namen „Landgasthof Steinreiter“ eröffnet. Der Familienbetrieb hatte es sich zur Aufgabe gemacht hat, seinen Gästen in einer behaglichen Atmosphäre einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen.

Geschichte

1953 wurde das Gasthaus von Eva und Wilhelm Reiter eröffnet.

1970 ist eine neue Schmiede errichtet worden und wo früher das Schmiedefeuer brannte entstand ein Speiseraum.

1980 wurde eine zweite Etage aufgestockt und dort entstanden die ersten Gästezimmer.

Seit 01.07.2020 sind Natalie Rebellius und Jessika Dornieden die neuen Pächter und führen das Restaurant und die Pension in gewohnter Form unter dem neuen Namen „Zur alten Dorfschmiede“ fort.

Räumlichkeiten

Heute dient der Hauptspeiseraum mit 45 Plätzen als á la Carte Restaurant. Im kleinen Gesellschaftsraum finden ca. 25 Personen Platz.

Kontakt


Gasthaus „Zur alten Dorfschmiede“
Hauptstr. 29
54634 Metterich
Telefon: 06565 2958
info@zur-alten-dorfschmiede.com

Website